الاثنين، 31 أكتوبر، 2011

Zerstöre Zivilisation

Palmyra (und befindet sich die Hauptstadt in der Stadt Palmyra in der Mitte der Arabischen Republik Syrien hat die wichtigsten Königreiche des alten Syrien, die besonders unter Mketha Zenobia blühte liegt 215 Kilometer nördlich von Damaskus, 70 km von der Stadt Sokhna, etwa 160 Kilometer von der Stadt Homs und der Orontes-Fluss und die Kultur Wettbewerb mit den alten Zivilisation des Reiches RUMÄNISCHER

Antiken Stadt Palmyra ist eine der ältesten historischen Städte der Welt, dass Owabdha über eine große Fläche wie die Gerade Straße, die von Säulen und dem Arc de Triomphe und die Bühne und Landebahn, ein öffentlicher Platz, Paläste, Tempel und Tempel umgeben ist verbreitet, aber das Wichtigste (Baal)

  Friedhöfe und ich Königsschloss und Maan, Statuen und die Wirkungen vieler sprechen die Größe der Stadt Palmyra, die Hauptstadt des Reiches und die glorreichen Tage von Rom konkurriert wurde die Hauptstadt der bedeutendsten Königreiche des Ostens Palmyra

Die Stadt Palmyra kommerzielle Anlage ist sehr wichtig, zwischen Asien und Europa, wo der Schaden zwischen dem Euphrat und dem Mittelmeer blühte Palmyra in der zweiten Hälfte des ersten Jahrhunderts v. Chr. und trug den Charakter von Städten Griechen Ye Römer Ye Bibnatha Grundstücks-und Wohnungswirtschaft und das Modell des öffentlichen und privaten Gebäuden, die durch luxuriöse gekennzeichnet sind

  Es war die Stadt der reichsten und wohlhabendsten Städte und Größe, hat es eine Menge von Effekten und einer der wichtigsten Monumente und die Auswirkungen der alten Städte von Bedeutung und Erhabenheit und Größe. Und verbreiten die Auswirkungen der Schäden auf der Stelle und das weite Land von Toren und Bögen direkt Sieg und die Straße und hob vielen Tempeln entlang der Website

Die Natur der Bevölkerung des Königreichs Palmyra sind in Klassen eingeteilt:
Nobles, Priester und Bürger
Die Bürger sind die Söhne von Stämmen und Clans, einige dieser Allianzen.
Freie, Sklaven, Fremde.
Sie sind Sklaven der Sklaven und Herren ihre Diener
Sie sind Händler und ausländischen Ankünfte boomende Geschäft des Königreichs für Geschäfts-oder Betriebsgeheimnisse.

 Die Altdmouryon kümmerte sich um die Landwirtschaft, die Zerstörung Vuahh singen, die alle Nutzpflanzen und die wichtigsten Arten von Palmen, wie sie ein ausgeklügeltes Kanäle und Methoden der Bewässerung und Dämme für die Buchung und Wassergewinnung und-verteilung Organisation inszeniert in Übereinstimmung mit dem System und entwickelte eine spezielle Reihenfolge. Und Brunnen für Trinkwasser und Bewässerung gebaut Teichen und Stauseen. In der Mehrzahl der modernen Bevölkerung sind in Alsaahhogerha beschäftigt

Die alte Hauptstadt Palmyra Palmyra zu den schönsten Städten und modernsten und luxuriösesten ihrer Gebäude und Straßen, zu organisieren und die kommerzielle Hauptstadt und eine der wichtigsten Handelsstädte und die wohlhabendsten.

  Caravans wurden eingestellt, um und freigegeben von der Gemeinschaft Cafe Tag und Nacht, wurde der Handel in den oberen Rängen der Händler und Macht in der alten Geschichte zu zerstören. Und ihre Anrufe zum Nachdenken und Staunen und Stolz Pracht und Größe, und zerstören die wichtigsten Städte und Königreiche haben Geschäftsverkehr mit allen zeitgenössischen Zivilisationen in Ost und West.

 Die Korrespondenz Händler zerstört und Mkatebathm Geschäft ist in Aramäisch (Sprache Tadmuriyyah von ihrem Umgang und ihren Handel mit dem Osten, und in der Amtssprache in Latin in ihren Beziehungen mit dem Westen (in der Zeit der Römer) und das Empire von Rumänien. Und auch ein Überschreiten der historischen Seidenstraße aus dem Land jenseits der Flüsse, dann nach Afrika und auf der Insel

  War auch einer der ersten Königreiche, die von religiöser Toleranz geprägt waren und fanden archäologische Missionen Alyalknaús und auch Synagogen jüdischer und Stolpern an den Schläfen zu Mtabdi Feuer und die Sonne, Alkohol und Lat und Uzza, wo im Museum, die einer Statue Lat und Zackheos Gott des Weines, Ishtar der Göttin der guten Bel Beschützer der Stadt des Sonnengottes

Florierte Palmyra, vor allem in der Regierungszeit von Königin Zenobia stark und wurde die Stadt Palmyra archäologische Hauptstadt des Königreichs der wichtigsten Städte des Ostens und der Rivale von Rom und kontrollierten die Region von der Grenze von Kleinasien im Norden bis nach Ägypten im Süden und Nordosten von Syrien, die westlich von Syrien und das Mittelmeer war Königin Zenobia Königin von Palmyra bekannt als Queens of the wichtigste Stärke des Ostens und die meisten von ihnen so genannte (Queen of Queens of the East).

Altdmouryon Menschen war eine rein kommerzielle Geschäft und hat sich einen Ruf als die wichtigsten Personen im Bereich des Handels, sowie Altdmouryon in der Religion und der Anbetung der Götter interessiert, hatte eine große Leidenschaft in Bau von Tempeln und Gotteshäusern und Pflege von Gräbern sind groß und klar.

 Die Alehtm und Mabboudathm zahlreich und fast dreißig der Götter, vor allem die Idol Top, aber Gott gibt außer Tadmoury - was in den Skulpturen Tadmuriyyah erscheint dramatisch, und Götter Tadmuriyyah ihn als Ereignisse vorstellen, aber was ist mit seiner Frau Belty und Arehol das Tripel (oder sogar - Arehol - Oglpol) hat die beliebtesten in Palmyra

Der Tempel, sondern eine der größten und berühmtesten religiösen Tempeln im antiken Nahen Osten. Seit dem ersten Jahrhundert n. Chr. zwischen den grundlegenden Teil des Landes gebaut wurde gebaut und erweitert bis in die späten Regierungszeit seiner Bedeutung zu zerstören,

 Das wurde dem Standard eines großen (220x205) Meter und war seinen Mauern hat 375 Spalten entlang von denen jede mehr als 18 Meter, so groß, wird von keinem Tempel letzte im Osten abgestimmt ist und bleibt der Spalten sieben in der Haupt-Interface und einige in der Nähe des Tempels.

  Die königlichen Gräber und Friedhöfe ist der normale Bereich der Kunst und der markantesten Fähigkeiten des Altdmouryon. Es war weit von Friedhöfen, wo sie mit Blumen und Sitzgelegenheiten sie zu Hause anrufen oder in den Häusern des Ewigen und dem ewigen Pflege ist es deutlich Mounhotat und Statuen geschmückt. Seit dem zweiten Jahrhundert hat sich die Bestattung wie das Haus, einstöckig Zimmer manchmal bis achtzig Gräber und Mauern waren fein geschnitzten und Handwerkskunst

   

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق