الاثنين، 31 أكتوبر، 2011

Tempel von Karnak

Der Tempel von Karnak, der größte Tempel in der antiken Welt gebaut und die wichtigsten Tempel der Gegend von Luxor, der Tempel zu Ehren des Gottes Amun, der den Pharao Stadt zuerst gebaut und fertig gestellt von Ramses II begonnen, zusätzlich zu den Tempeln, die bis zum ersten Jahrhundert v. Chr. gebaut werden fortgesetzt, eine Fläche von rund 60 Hektar und fuhr fort, was sie bauen von 1500 Jahren und wurde nach der islamischen Eroberung genannt .. Wo Karnak bedeutet Burg oder Festung,
 
Das Ausführen des Tempels von Karnak, dem sogenannten Dorf Hochburgen im nördlichen Teil der Stadt Theben (Luxor) und dem berühmten Karnak, um in der Tat eine Gruppe von Tempeln zurück, viele aus der Familie der 11 etwa baute ab dem Jahr 2134 v.Chr., Wann war eine gute Mitte für die Religion der Ägypter diese Tempel von Mauern aus Ziegeln miteinander verbunden sind durch Korridore mit Statuen von zwei Reihen bewacht umgeben sind auf der Sphinx gestapelt

.Die Fläche der Tempel des Amun, 140 qm, die mit einem großen Saal mit einem mobilen Dach auf 122 Spalten, bis mehr als 21 Metern ausgestattet ist und gefüttert in 9 Reihen, ist dies nicht der Reliefs an den Säulen und der riesigen Tore, und Obelisken.
 
Wurde der Bau des Tempels, um ein Haus zu sein "die heilige Dreifaltigkeit des Guten." Diese Trinität besteht aus Gott "Amon" (und die Bedeutung seines Namens "hidden" Hidden), und seine Frau, "Tod" Mut der Mutter und Sohn Gottes "Khun Sue" Chons Gott des Mondes, der den Himmel spiegelt. Der Beamte ist im Tempel von Karnak auf, und dann sah sie in den Tempel zu Ehren zu einem anderen zu zahlen in einem Vorort von "guten" alten Götter, um für eine gewisse Zeit ruhen, so bauten sie der König, "Amenhotep III", diesen Tempel in Luxor. Es wurde gesagt, dass er auf den Ruinen eines alten Hauses aus der Gebetshäuser errichtet

Festgestellt hat, der König, "City I" Mslten it .. Einer von ihnen immer noch in Kraft bleiben, und erweitert sie um die vorderen zwei Reihen von Statuen Gebäude errichtet von der "Ramses II" in Form von "Sphinx", die jeweils einen Widderkopf und den Körper eines Löwen. Es besteht darin, dass unter dem Kinn eines jeden von ihnen eine Statue des Königs selbst zur Kenntnis genommen. Dies ist die Art und Weise, die sie "die Straße von Widdern." Es ist auch anzumerken, dass die meisten der Konstruktion hat in der Zeit der achtzehnten Dynastie gewesen, und in der Regierungszeit der Könige "Amenhotep II" und "Amenhotep III" im Besonderen. Allerdings wurden Anpassungen vorgenommen und Erweiterungen in der neunzehnten Dynastie, in der Regierungszeit von König "Ramses II" im Besonderen. Es gibt auch in der nordwestlichen Ecke des Hofes drei Ständen, bereit, die heiligen Gefäße der Triade "gut", durch den König gebaut, "City I" der Könige von der Familie des neunzehnten Haus hat schmückten die Wände dieser Kapellen mit Reliefs, die die heiligen Gefäße
Und so wurde der Tempel des Amon in Karnak ist der Palast offiziell, wurde auch der Tempel von Luxor, der sein eigenes Haus verbringt mit seiner Familie eine Zeit der Ruhe und Erholung in der bestimmten Datum jedes Jahr, ist der Tempel selbst auf der Corniche Road vor dem Nil. In der Mitte der Wand des Tempels fast, gibt es eine kleine Tür in den Tempel

 Könige, die in den Bau des Tempels von Luxor beteiligt

Teilgenommen an der Gründung und Verwaltung von diesen Tempel jedem der "Tutanchamun" und Könige "any" und "Haremhab" und "First City" und hielt der König, "Ramses II" Expansion in den Tempel. Der Rekord "Tutanchamun" Prozession Kulissen "Opt Holiday" an den Wänden rund um Bsfi Kapitäne der wandernden Galerie, sowie eine Reise nach "Amon" die jährliche Stop am Luxor

Und das ist kein Zweifel, dass der Tempel Ort eines antiken Tempels des Mittleren Reiches gegründet wurde, und begann mit dem King "Thutmosis III" (1500 v. Chr.). Der Bau der drei Kapellen des dreifachen "gut" den heiligen Tempel auf den Ruinen der alten. Die Stände sind noch "Thutmosis III" in den Hof des Königs gefunden, "Ramses II" des Tempels. Aber er war nicht nur als einen Tempel in der Ära des Königs bekannt "von Amenhotep III", das war zu drei Vierteln gebaut

Installation und Aufbau des Tempels:
 
Temple of "Amon Ra" die große
 
Der Tempel ist der Altar ist in der östlichen Seite befindet sich zusammen. Diese Nische wurde erstellt, um die Statuen des Gottes "Amon" und seine Familie zu retten. Dies ist der Ort "Bakds Allerheiligste", das in Finsternis gehüllt war bekannt! Gefolgt von einem offenen Hof dann in das Licht der Welt getaucht, und dann endet der Hof ist ein großer tauchen Sie ein in tiefe Metriken Eingang befindet sich zwischen Berger befindet. Es war sein soll das letzte Gebäude ist die Schnittstelle des Tempels, sondern die verschiedenen Könige, die nach, dass sie einen fügt die anderen Werften in Richtung Westen machte, führte. Und endet jeweils tauchen Sie ein in tiefe Metriken, bis es zehn Gebäude des Tempels wurde, dass das erste Gebäude des Tempels. Es ist ein Akt der Familie 22., aber noch nicht komplett! Es befindet sich zwischen den Zwillingstürmen des Gebäudes, die den Eingang des Tempels verbindet und führt in den ersten Innenhof. Was sie einen "Hof Albobstian" Bubastites nennen .. Bezogen auf die Kings "Tell Basta" .. Ein großer Innenhof Einbeziehung der beiden Seiten eine Reihe von Spalten auf dem Papyrus. Die durchgestrichen in der Vergangenheit "Josag Thariqh", die von zehn Säulen anmutig durch den König gestellt, "Thariqh" der Familie des 25., eine der Säulen stehen noch bestand

Da kein Platz westlichen genug, stellte sich die Könige in der Mitte des achtzehnten Dynastie,eine größere Familie der Konstruktionen in Karnak, wandte sich an den Bau der Höfe undDenkmäler in den Süden auf eine neue Achse von der ersten Achse des Tempels verteilt, sondern nahm schnell die Gebäude der neuen Straße die erste .. Dh im Westen, in die Ära der Könige von der Familie des neunzehnten und darüber hinaus.
So eine Gruppe von Gebäuden des Tempels verstärkt, und nahm endgültige Form sieht aus wie das T in der englischen Sprache, hat aber eine Neigung auf einer Seite eines solchen Sets dieses Zeichen zehn Gebäude, enthält auch eine ganze Reihe von Höfen und Alabhae (Versammlungshalle). Die Vorderseite des Tempels gibt es eine große Arena, wo wir sehen, einer erhöhten Plattform in der Mitte, die eine Marina für private Schiffe in den Tempel eines Tages, wo der Nil in der Vergangenheit in ihrer Nähe durchgeführt war.

Aber wenn wir auf die Südfassade des Hofes, die reden wir waren schauen, finden wir einen schönen Tempel von "Ramses III" gesetzt, um die heiligen Gefäße und dieser Tempel wird als ein Modell der kompletten ägyptischen Tempel Haus. Es beginnt mit einem großen eintauchen in tiefe Metriken mit den Statuen des Königs geschmückt sind beeindruckend von außen. Gefolgt von den Innenhof, die Albwaik (Sammlung von Tränen) nach Osten und Westen begrenzt wird. Es scheint der König an den Säulen in Form von "Osiris", und die Wände mit Reliefs, die der König in verschiedenen Positionen vor dekoriert "den Gott Amun," und dann durch einen Gang durch zwei Säulenreihen gefolgt .. Die erste besteht aus Spalten ragen Statuen. "Oozyreh"-Stil Statuen der Hof, und die zweite Reihe besteht aus vier Säulen in Form von Papyrus. Dies bringt uns in die Lobby der Vorhalle Säulen, die wiederum führt zu den drei Kapellen beherbergen die heiligen Gefäße des dreifachen "gut". Und seiner Umgebung gibt es mehrere dunkle Räume wurden für die Bedürfnisse des Gottesdienstes verwendet.

Hof des Tempels und die großen Gebäude zweiten
 
In den großen Hof des Tempels sehen wir ein großes Tor in der südöstlichen Ecke des Hofes Tor gerufen "Chacang." Es gibt mehr als "Chacang" oder "Heshunk" Scheschonk .. Erste, zweite und so weiter .. Familie regierte Ägypten in der 22. sind sie von Libby. Aber sie regiert Ägypten, und kämpfte im Namen von Ägypten außerhalb ihrer Grenzen und Tlqbwa den Titel "Pharao". Took "die erste Chacang" Broaqan Arena. Die Szene wurde dann der erste Pylon. Die Steuerung Tor des Tempels Verwaltung und vor allem im Osten finden wir das zweite Gebäude von der König gesetzt, "Ich und Ramses der Große Säulensaal in Karnak-Tempel, The Great Säulensaal von Karnak-Tempel, begannen die Bauarbeiten in der Regierungszeit des Königs," First City "(ca. 1290-1279 v. Chr. . m) in der Regierungszeit seines Sohnes König abgeschlossen wurde "Ramses II" (ca. 1279-1213 v. Chr.)
  . .

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق