الاثنين، 31 أكتوبر 2011

Tempel von Dendera

Liegt der Tempel von Dendera im Dorf Dandara, das Dorf in einer Entfernung von 4 km an der Westküste des Nils und der westlichen Stadt Qena befinden wird, errichtet wurde dieser Tempel für die Verehrung des Gottes Hathor, die Göttin der Liebe und Schönheit, Mutterschaft und Familie, wenn die alten Ägypter, wurde die Statue von Hathor in Gestalt einer Kuh oder ein Bär Jahrhunderte Kuh der Kopf

Er baute den Tempel von Dendera in der ptolemäischen Zeit, und da die Ptolemäer stammen von den Befehlshabern der Alexander die Arroganz, dass sie das Reich geteilt, sie nicht zu bauen diesen Tempel-Stil in altägyptischer Tempel Gebäude, sondern ein Merkmal der Tempelbau in der Ära der Besetzung Batalmy nach Ägypten, und lässt sich leicht aus diesem Ergebnis durch einen Vergleich Temple Dendera altägyptischen Tempeln in dieser Region

Und die Größe der Tempel hat mehr in der Residenz des Gouverneurs beigetragen begann Ptolemaios III in die Idee der Konstruktion und begann mit dem Bau des ersten Jahrhunderts v. Chr., und absolvierte ein Teil davon ", Ptolemaios XI", und schließlich landete Gebäude in der Regierungszeit des römischen Kaisers "Ogests

Zu den wichtigsten von einem berühmten Tempel überwältigt gibt es eine Zeichnung von Königin Kleopatra und ihr Sohn "Sizarryon" von Julius Caesar

Der Tempel besteht aus 24 Säulen in der Halle auf die Spaltenüberschrift jeder Spalte der anthropomorphen Gott Hathor und ist berühmt für die Tempeldächern Epplersom astronomische Kreis, die viele Albrasz himmlischen umfasst, und der Tempel in gutem Zustand und immer noch deutlich Inschriften erzählt die Geschichte von der Geschichte dieser Epoche der Geschichte Ägyptens

Erbaut in der Stadt (Dendera) am westlichen Ufer des Nils im Süden der Stadt (QNA), Cree für die Verehrung der Göttin (Hathor), baute diesen Tempel im ersten Jahrhundert v. Chr. in der letzten Epoche der Ptolemäer und der erste römische Kaiser (August), das neueste Tempel Ägyptens, der noch immer Brongaha so weit ist der Aufbau dieses Tempels einfach, nicht benachteiligt ist, dass die Inschriften es zeigen auf der ägyptischen Kunst des Verfalls, wie sie in der Folge von Szenen viel und ohne einen Master, um die Details zeigen, beweisen, und verringert den Tempel Gebäude und in der Lobby, und dann einen Platz finden geräumig für Konzerte, gefolgt von Korridor, der das Dach 24 Kapitelle mit Halit (Hathor) in Form eines Musikinstruments, und dann die Lobby der Spalten mit Szenen und hinter dem Gebäude des Tempels Hof führt zu der Lobby gab es eine Kabine des Schiffes heiligen Tempel, und am Ende finden wir das Allerheiligste geschmückt trägt

Dandara in Qena heißen Archäologen aller Nationalitäten in wie Ruß aus dem Dach und Wänden zu entfernen und die Nachfolge von Dr. Jamal Mahjoub, Vorsitzender des Zentralrats
  Für Restaurierung und Pflege in dem Erreichen einer neuen chemischen Verbindung, um den Ruß, ohne die prachtvollen Tempel Türen zu entfernen .. und nach dem Abschluss der ersten Studien-Team bei der Aufdeckung der Decke der Gänge des Tempels der 7 Gänge gelungen,

  Dr. Jamal Mahjoub sagte, dass nach Prüfung des Ruß-und Partikelemissionen anderen Dach des Tempels und seine Wände erwies sich als Ansammlung von schwarzen und Fette, die aus der Nutzung des Tempels für den Wohnungsbau in früheren Zeiträumen, und nach Durchführung mehrerer Experimente zur Entfernung von Ruß in verschiedenen Orten wurde zu erreichen eine Verbindung wurde erfolgreich angewendet und entfernt mehr als 200 Quadratmeter Ruß internen Flur Decke des Tempels, sagte Dr. Mahjoub, dass die Beseitigung von Ruß aus dem Dach des Tempels von Dendera der Traum eines jeden Archäologen war, und dass nach der Einrichtung eines Zentrums Besucher und allgemeine Entwicklung des Geländes rund um den Tempel, der vier Jahre dauerte, war Entwicklung der externen Festplatte mit Blut und nicht zu riskieren, prächtige Tempel,

Dies war der Auslöser, um das Experiment zu starten, um Ruß zu entfernen, sagte Frühling Hamdan, Director General der Auswirkungen von Qena, dass der Bau des Tempels von Dendera in mehreren Etappen wurde, wo er König Cheops-Tempel waren in diesem Ort, der Göttin Hathor und die Hochzeit des Königs zwischen dem ersten und mehrere Statuen, darunter eine Statue aus Gold stellt ihren kleinen Sohn Ehi bietet Opfergaben an die Göttin Hathor selbst und Wiederherstellung der Anbetung des Thutmosis III, Götter, und stellt Hathor in vielerlei Hinsicht die berühmteste Frau schmückt den Kopf der Sonnenscheibe zwischen den Hörnern einer Kuh und umgibt den Tempel von Dendera Wand aus Ziegeln und einer Länge von 1200 Metern innerhalb des Zaunes, gibt es mehrere Gebäude, darunter das Römische Haus der Geburt, Bazlica und koptischen und das Geburtshaus des Königs Nektanebos, und der Klinik, und gut, und ein heiliger See und den Tempel der Isis, der große Tempel.

   

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق