الاثنين، 31 أكتوبر 2011

Pharao Amenhotep III

(Manchmal geschrieben Omnovis III) war das neunte Pharaonen der achtzehnten Dynastie, Ägypten Eine der größten Herrscher in der Geschichte, regierte Ägypten von Juni December /Dezember 1391 BC -. 1353 v. Chr. oder Juni Herodot Dezember / Dezember 1388 v. Chr., 1351 BC / 1350 v. Chr. (1391 v. Chr. m. -.. 1 353 v. Chr. m.)

War Amenhotep III in den frühen Jahren seiner an Sport interessiert, vor allem Fischerei und Jagd, wo der Jäger große wo er seine Djarana aufnehmen, wenn er hundert Ochsen Bodenpackte auf einem Angelausflug das Eigentum an der zweitägigen Skarabäus zuletzt im zehnten Jahr, in dem er erklärte, dass seit seiner Thronbesteigung, tötete 102 der schwarzen ausgestelltin Angeltouren und zeigte wenig Interesse an militärischen Operationen, wo er Amenhotepeinige der wenigen in der fünften Jahr seiner Regierung in dem Land von Kusch (Nubien), aberdie Kämpfe los war mit einer kleinen Gruppe von Feinden und mit besiegten sie die Erweiterung der Fläche seines Eigentums, bis er zum vierten Katarakt erreicht, und ohne eine Erinnerung andiesen konfrontiert Kampagne auf den Felsen in der Nähe der Insel Konosu Herz, beschrieb auch seine Kampagne gegen das Land Verschiebung auf der Platte Fettleibigkeit ist jetzt im Britischen Museum.

 Wurde eine weitere Revolution in der Stadt leichter Wasserfall nach der zweiten und der Nuba gelegen haben eine Selbst-Management unter der Leitung der Royal Son of Kush Amenhotep schickte seinen Stellvertreter in den Ländern des Südens und der Sohn des Königs, um die Revolution zu unterdrücken wurde nicht von Amenhotep III gemeinsam, und die meisten seiner Regierungszeit war durch Stabilität gekennzeichnet

Erbaut Amenhotep-Tempel in Theben, sondern ganz danach zerstört und baute auch mehrere Tempel in Theben, in Karnak, bauten einen Tempel für den Gott Mento Gott des Krieges, der Herr des Territoriums von einer guten und dann von dem Gott Amun, der Tempel letzte der Götter Tod der Frau des Gottes Amun Ra ersetzt wurde.
 
Auch der Tempel von Amun, dem Tempel der wichtigsten Karnak errichtet Gebäude Drittel des Tempels beigetragen und war Amenhotep treu zu seiner Familie Ra und bauten einen Tempel von Karnak, um Priester für seine Mutter war eine Frau, und das größte Gebäude von Amenhotep in Theben Tempel funerary festgelegten Wert überschreiten, und fand Effekte im Delta und die Thora und in die Milch und die Memphis und Giza, Cape Town, Armant und auch in den Sinai

Und Amenhotep III Statuen sitzen die Kolosse von Memnon in Theben-West geformt aus jeweils einem Stück aus rotem Sandstein bekannt und hat eine Höhe von 15 Metern ohne die Regel verordnet Architekten Amenhotep bin Habo, und sie waren Izina Schnittstelle Tempel Beerdigung, die völlig zerstört wurde und nun Qaúmin Seite der Straße, die zu den Tempeln königlichen Gräber der Könige und der bestehenden Paljbana und warum diese beiden berühmten Statuen, die als das Erdbeben 27 v. Chr. geschah. AD die gute schüttelte und führte zur Spaltung der Statue in der Mitte am nördlichen und mittleren
 
  Danach wird der Stein sendet Schwingungen des Klangs, indem Sie eine interne durch abrupte Veränderungen von Feuchtigkeit und Temperatur in der Morgendämmerung zeigte die Legende, dass die Statue Stimmen beklagen oder heroischen äthiopischen Memnon Aurora ausgestellt werden, der Göttin der Morgenröte, ihr Sohn, der im Bereich der Trojaner sich jeden Morgen und es nahm den Namen der Statuen hat auch Amenhotep die dritte Ausgabe viele Gedenk-Skarabäen wissen die fünf Skarabäen Zeit gehalten, der ältesten wie der Titel der Königin Teje Startseite Königin bestätigt

Verheiratet Amenhotep III im zweiten Jahr seiner Regierungszeit von Königin Teje und nicht über das Vermögen der Eigentümer, aber ihr Vater waren die Amtsinhaber in den Positionen Luxus in den Zustand, gebar ihm Amenhotep IV. Nachfolger, und hat viele Frauen, darunter Ehen diplomatischen Prinzessinnen Ausländer wie Princess Geloikhyeea Mädchen König von Parenchymzellen und die Prinzessin von zwei Flüssen, er heiratete seine Schwester Isis, und im dreißigsten Jahr seines andere Schwester genannten Sechs Amon, bekannt, dass er sechs Kinder, von denen zwei Söhne Thutmosis, der älteste Sohn, in seinem Leben und Amenhotep IV, und vier Töchter starben gezeugt. Und wird wahrscheinlich im vierten Amehtb werden müssen, den Thron seines Vaters teilgenommen.

Gestorben Amenhotep III nach Urteil für 38 Jahre im Alter von fünfzig, vielleicht wegen einer Erkrankung ist unbekannt, und entdeckte das Grab für sich selbst im Jahre 1799 vorbereitet, ein Friedhof, Nr. 22 Tal der Könige entdeckt und Juluh und Dvljeh gefunden wurde leer und die Wände durch den Druck-und Wetterbedingungen wurden zerstört nicht seine. Inside, wo ich fand seine. auf einem Friedhof in der Nähe von Deir el-Bahari von den Priestern verborgen war, und entdeckte im Jahre 1881

  .

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق