الاثنين، 31 أكتوبر، 2011

Die wichtigsten Hauptstädte des alten Ägypten

War die Hauptstadt von Ägypten in der Pharaonenzeit Stadt, dem Sitz des Königs, der Ägypten unterliegen unterschiedlichen Kriterien, einschließlich der geographischen, einschließlich der politischen und den anderen religiösen ausgeschlossen.
 
Dies war eine Stadt als Veräußerungsgewinn den Großteil der Aufmerksamkeit der Könige Pharaonen, die sie als einen Ort fand, um in Bezug auf Modelle, bleiben, wo Bau von Tempeln, Palästen und Gebäuden des Adels und älteren Staatsmänner und schauen Metropole des Landes, in die Waren und sieht die schönste Stadt in Ägypten, und mit dem Untergang der Sterne und der Entstehung einer anderen Stadt weniger Aufmerksamkeit und strecken Vernachlässigung durch ihren Rücken ist keine gewöhnliche Stadt, nur durch die Ruinen der Herrlichkeit laufen, lange oder kurze Periode der Prosperität kann Dutzende oder Hunderte von Jahren, einschließlich der Strecke von Wohlstand für Tausende von Jahren

§ Erstens: Memphis (3200 - 2200 v. Chr.).:

Es ist das erste ägyptische politische Asim nach der Vereinigung des Landes durch König Narmer nach einem erbitterten Kampf mit dem Norden. Es war für "Memphis", die vom König gewählt wird, ist "Narmer" Geographie der Website Astrtejy, wie es zwischen dem Norden und Süden und von dieser Seite entfernt wird, kann alle Teile von Ägypten, vor allem nach der Einheit, in der es um das Ostufer des Nils begrenzt wird, wie den Schutz der natürlichen fließt vorbei und marschierte es auch im Westen überwachen Wüste von Ägypten und dem Gizeh-Plateau aus dem Nordosten, während im Süden, erstreckt sich das Gebiet von Oberägypten (Pegel) pro Fakultäten der König South (Narmer). und eine Zunahme in der Festung des Königs Narmer informieren (Memphis) Zaun umgibt im Norden, Westen und Süden wurden aus weiß lackiertem gefeuert Bewusstsein für den Titel "Pilgerfahrt gezwickt" any Zaun oder Mauer weiß. der Titel (Memphis) aus abgeleitet ist (das Volk) keine Wirkung der schönen Pracht und Schönheit.

Und hat in Ägypten seit 3200 gewesen -. 2200 v. Chr. M Steuerung der Memphis politische Hauptstadt des Landes in der gesamten antiken Zeit und die Ära der sogenannten Ära der alten Erbauer der Pyramiden. Es war vollgestopft mit Palästen Besitz des Königs und Mitgliedern der königlichen Familie sowie die Paläste und Häuser des Adels und der hohen Beamten und vielen Tempeln, vor allem der Tempel des Gottes "Ptah", und seine Frau, wurde der Götter "Sachmet" und Sohn "Nfrtm" und die Hauptstadt von Ägypten für mehr als tausend Jahren.

 Mit dem Fall des Alten Hebei Sterne Memphis als Hauptstadt und in der gesamten pharaonischen, griechischen, rumänischen und auch die islamische Zeitrechnung, gehört zu den wichtigsten ägyptischen Städte überhaupt als eine Stadt religiösen, dem Sitz des Gottes "Ptah", einer der wichtigsten Götter Präsident in Ägypten sowie den Handel zwischen dem Norden und Süden blieb, finden wir, dass Alexander der Große hatte nach seiner Eroberung Ägyptens im Jahre 332 v.Chr. CE, besuchte den Tempel der "Ptah", und näher an die Ägypter diesen Besuch zu einem der wichtigsten ägyptischen Götter, aber nicht wieder als die Hauptstadt von Ägypten, Theben Luxor gewählt, sondern entschied sich vor Ort eine neue Stadt in der Region Racodh ein Fischerdorf an der Nordküste von Ägypten Offset von einer kleinen Insel, und wies auf seine Generäle auf die Insel an der Küste Link für zwei Personen und war angeblich der Stadt Alexandria auf den Namen zu nennen.

Auch hatte Amr bin Aas bei der Eroberung Ägyptens im Jahr 641 AD, und ein Vertrag zur Klärung der Römer nach Ägypten und die Sicherheit der Ägypter unter der Herrschaft der arabischen Muslime, die Bedeutung dieser Stadt ist "Memphis" tote Geisel ist heute ein kleines Dorf in Ägypten verloren hat seine wichtigste Stadt in Ägypten

 Zweitens: Theben (Luxor) 2062-950 v. Chr. M.:

Nach dem Zusammenbruch der alten Konflikte zwischen den Gouverneuren aufgetreten und ritt jeder Herrscher Bakulaimh Ägypten wurde aus mehreren Regionen der Dolche-gezeichnet durch die Schiedsrichter den Rest der Beschlagnahme des Gebietes der anderen, so konnte der König "Mentuhotep II" 2062 BC. M von der Fertigstellung der zweiten Einheit zwischen dem Gebiet von Nord und Süd zum zweiten Mal gemacht , und hier finden wir es nicht halten seine alte Hauptstadt, "Memphis", aber er wählte die Hauptstadt seines Territoriums "und Estee" Sinn und Zepter als sein Kapital, das er griechische Theben genannt und dann später, nachdem sie die Araber von Luxor.

Haben Sie nicht genießen Sie die "Die AST" oft im Reich der Mitte, wo wir feststellen, dass die Könige der zwölften Dynastie die Hauptstadt von den anderen, eine "östlich von Tawi" Allst tritt derzeit in die Hyksos Ägypten in 1675 BC. M, und übernahm im Norden und Zentrum des Landes und nur die Herrschaft der Ägypter im Süden und kam zurück "und Estee gegründet "die Hauptstadt der Ägypter während der Zeit Verfall der zweite, eine Hauptstadt im Süden, die mit der Befreiungskriege vom König, führte, begann" Seqenenre "und wurde von seinem Sohn, gelang es" Kamose "und später" Ahmose I ", die es geschafft, die Hyksos und die Vereinigung von Ägypten zum dritten Mal zu vertreiben und wurde" die AST "der ägyptischen Hauptstadt des Landes zum zweiten Mal in seiner Geschichte hat der Beginn der Ära des modernen Staates "Die AST" mit den Herrschern von Ägypten, wie Knochen, "Ahmose I" und "Thutmosis III" und "Amenhotep III" und "City First" und "Ramses II" und "Ramses III" zu sehen,

 Wurde "Der AST" die größte Stadt der Welt des ägyptischen Reiches, die Könige Knochen gesichert und Hit auf jeder Hand Aggressor, ob in Ost oder Süd oder West und während der 600 Jahre gesehen haben Arbeit "Die AST" die größte Ehre, wo Trump Grenzen Ägyptens aus Nordsyrien und Westen des Irak nach Zentralafrika in im Süden und eine halbe von Libyen im Westen und goss den Tribut an Ägypten, sowie ausländische Delegationen fragen Dr. Ägypten und hält Beziehungen auf diplomatischer und Handel, Militär und gewann "und Estee" der Herrscher von großem Interesse in der pharaonischen Geschichte, und hat sich erweitert und Architektur gewachsen einschließlich gediehen aus den Tempeln von großer bleiben auch jetzt erleben, die Größe der ägyptischen Zivilisation,

 Wie die Tempel von Karnak und Luxor, Medinet Habu, der Ramesseum, zusammen mit Friedhöfen Luxus der Könige von den Pharaonen und ihren Frauen in das Tal der Könige und Königinnen und die Gräber der Adligen und Totentempel genug, um uns eine Vorstellung von dem Umfang dessen, was wir erreicht haben "und Estee" während der Ära der modernen so genannten Hauptstadt des Prozent Tür. Auch Zeuge "und Estee" aktiv am Welthandel nicht in die Stadt, wo er nicht besteht nur einen Tag gesehen, und es gibt Delegationen aus Asien und Delegierte aus Afrika und Libyen, mit den reichen Gütern aus der ganzen antiken Welt unvergleichliche Städte "Paris" oder "London" in diesen Tagen. Im Laufe der Zeit und das Ende des modernen Staates und geben Sie die Zeit des Zerfalls des dritten und nehmen Sie an der ägyptischen Herrscher aus Nubien und Libyen und dem Persischen vernachlässigt "und Estee" unter Beibehaltung seines Status als die größte Stadt in Ägypten, bis er Ägypten, den persischen König eingefallen, "Cambyses" 525 v. Chr.. CE, der die Zerstörung und Plünderung von Tempeln gemacht Schätze und vernichtet die meisten Sehenswürdigkeiten und die mit ihm zu den wichtigsten Künstlern, wurde "Die AST" Stadt zerstört, nachdem sie Braut Nahen Osten gestohlen wurde. Und blieb so bis zum Ende der Ära der Pharaonen

Und ging die ägyptische Hauptstadt im Norden, Süden, Osten und Westen, bis die Auswahl der griechischen Hauptstadt von Alexandria an der Nordküste von Ägypten und fürchtete, dass Aquaomanm Ägypter in das Land, falls sie machen "und Estee" ihr Kapital, aber immer noch "und Estee", die von Großbritannien nach dem griechischen Namen für die neue "gute" in den Namen von einem der griechischen Städte zu den wichtigsten Städten in der Antike, Griechisch, Rumänisch und sogar islamische, da die größten und wichtigsten Städten von Ober-und lanciert den arabischen Namen "Luxor", und dass vieles von dem, was sie fanden großen Gebäuden.

Promise to "Memphis" und "gut" habe keine der Städte das Privileg der ägyptischen Hauptstadt von Ägypten, nur einige kleine Städte wie "Ott Tawi" Allst und einige kleine Städte für sehr kurze Zeiträume Kawasam der pharaonischen Ägypten. Auch die Stadt "die Gerechtigkeit des Ramses" Sun Stone, die von "Ramses II" gebaut wurde, hat keine politische Hauptstadt des Landes, ohne "AST" genommen, aber im Sommer Veranstaltungsort für ihn und seine Familie und nicht als Kapital durch die Verwaltung des Landes und seiner Interessen.

So finden wir, dass im Alten Reich von Memphis und Theben in der mittleren und späten Periode und moderne Tboata einen hohen Stellenwert unter den Städten des pharaonischen Ägypten Kawasam von Unified Ägypten.

        

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق