السبت، 29 أكتوبر، 2011

Das wirtschaftliche Leben in Ägypten, Griechisch Rumänisch

Mit dem Eintritt von Alexander nach Ägypten und der Besetzung durch die Griechen und die Griechen, wurde Ägypten in der Ära der unabhängigen Staat mit Souveränität, laufen durch die Autorität der ägyptischen rein Arbeit an der Entwicklung der Zivilisation und Wohlstand in Ägypten, die Rekrutierung von Ressourcen, um die Wirtschaft des Landes wieder zu beleben und aktivieren die Bewegung des Außenhandels durch den Handelsaustausch zwischen Ägypten und seine Nachbarn als Königin Hachpsot Tagen und Reisen "Puntland" berühmt zu einem besetzten Land an Ausländer sehen es als eine private Farm zu bekommen, was sie von Nutzpflanzen brauchen, auch wie es gesagt wurde, wurde Ägypten dem "Korb von Weizen nach Rom"

Der Fall des ägyptischen Kolonisten ausländischer Arbeiter und Bauern sind wie Sklaven für die Kolonialmacht arbeitet, brach die Wirtschaft Ägyptens, der seine Geschichte sah eines Tages eine gute Hauptstadt Ägyptens, die die ganze Welt mit dem Prozentzeichen Tür, die aus allen Ecken der Welt kommen die Schätze der Welt. Sind jetzt in diesem Alter war gepflanzt von Weizen nach Rom.

Und nur der Fall bei einigen Handwerksbetrieben und kleinen Industrien, die die Bedürfnisse des täglichen Ägypter gerecht zu werden, und es gab keine wirtschaftliche Renaissance der Zivilisation, wie war die Zeit der Pharaonen

Die gewerbliche Tätigkeit ist in der Passage einiger der Karawane Handel zwischen Asien beschränkt, vertreten in Indien und einigen von Nubien Ifriqiya auf bestimmte Arten von Rohstoffen und Waren wie Elfenbein, Weihrauch, Holz, Textilien und einige landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Europa nötig zu bringen und half auf dieser Website Ägypten zwischen den Kontinenten Asien, Afrika, Europa und die Ruinen aufstrebenden auf Bahrain weiß , rot und natürliche Erweiterung des Südens, die zur Mitte Afrikas.

Doch die Aktivität grundlegenden wirtschaftlichen in Ägypten, hängt von der Landwirtschaft und landwirtschaftliche Kulturen, die von der Kolonialmacht beherrscht wurde nicht bekommen die Ägypter aber die Krümel mit einem starken Halt auf dem Rücken Steuern und die Rückkehr der gesamten Wirtschaft ist in die Kassen der Herrscher und ihrer Anhänger ist nicht die Ägypter wieder von ihm, blieb dieses System dominant während der griechischen und römischen Epochen bis zur Ankunft des Islam nach Ägypten in 640 AD und das Ende der römischen Besetzung von Ägypten und der Entwicklung der muslimischen Herrscher von Ägypten Grundlagen der sozialen Gerechtigkeit Reaktion darauf die Rechte der ägyptischen Kopten und ihre Sinne, dass sie die Besitzer von ihrem Land und ihrer Güte

Sowie die Herrscher Ägyptens im Mittelalter legte ein islamisches Wirtschaftssystem, in dem Klang der muslimischen und christlichen Tribut Zakat zu bringen, eine Steuer derzeit auf der Grundlage der Nilflut geschätzt. Also bis die muslimischen Herrscher Standards des Nils als Maßnahmen des Nils den alten in das Ermessen des Abszesses und Steuern in Übereinstimmung mit dem islamischen Gesetz, Vantash ägyptische Wirtschaft erst wieder in Ägypten die Einreise in der osmanischen Zeit und biegen Ägypten zurück in die Provinz des Osmanischen Reiches Ausübung der Türken und ihre Anhänger aus der Mamelucken, was er von den Griechen und Römer getan gesetzt.

 

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق