السبت، 29 أكتوبر، 2011

griechischen Zivilisation

Von den meisten antiken Welt Zivilisationen wegen seiner Geschichte, Zivilisation, die Griechen, oder, Hellenismus, bezieht sich der Begriff der historischen Zeit (ab 750 v. Chr. bis 146 v. Chr.) und Kultur, die die griechische Kultur im Mittelmeerraum, in Osteuropa und Asien, die integrierte mit lokalen Kulturen.
 
Griechen wollten das größte Reich in der Geschichte Asiens und Europas configure nach der Machtergreifung Nahen Persien und Babylon, Indien und der Levante, hat Ägypten und Nordafrika diesen Traum, ihr Sohn Alexander erreicht. Zu Beginn des vierten Jahrhunderts v.

Chr.. M. Mazedonier begann mit den Ereignissen in Griechenland und die Griechen zu beeinflussen, vor allem nach der Rivalität zwischen Sparta und Athen

.Die Perser Aalponhma gegeneinander. Die Stadt Athen und dann ein unabhängiger Staat und sein Parlament. In dieser Zeit, um den Anruf zu vereinen den Griechen und Mazedonier an den Persischen Bedrohung zu begegnen. Aristoteles war Alexander Aufruf für diesen Aufruf zur Einheit für die Versklavung der Völker. Und Aristoteles schickte Geld, um seinen Lehrer Flaton Menschen nach Asien schicken, um Informationen und Spion auf dem natürlichen Pferd sammeln

Civilization entstanden Griechenland Balkan-Halbinsel und dem Golf der Ägäis in der nördlichen Küste des Mittelmeers Bergregion schmalen Ebenen, mit einer Gruppe von kleinen Inseln in der Ägäis verstreut. Die Auswirkungen vor Ort auf der griechischen Zivilisation erhebliche Auswirkungen. Es ist nah an der Quelle der alten östlichen Kulturen "Ägypten - Levante - Irak -. Vinkie zu den Inseln Kreta und Zypern, als Haupt-Kreuzung, die kulturellen und den Handel mit den Regionen und in Kleinasien und an der Küste Nordafrikas zu verbinden sowie die Küste von Griechenland im Westen und die Inseln in der Nähe davon, wie das westliche Tor von Griechenland, einschließlich der Migranten und Händlern durchgeführt Zivilisation auf der italienischen Halbinsel,

 So entstand die römische Zivilisation, und so die geographische Lage haben sich die Griechen geholfen, als Importeur der Kulturen des Orients zu handeln und haben ein Distributor für den Rest von Europa. Sowie die geteilte Gelände, Berge hoch Land der Griechen zu einer Gruppe von Regionen begrenzten Raum und isoliert wegen der Schwierigkeit der Kommunikation zwischen ihnen, die zur Entstehung von Staaten rund um die großen Städte und wichtige über die einzelnen Städte führte, an sich selbst in Bezug auf die politischen, wirtschaftlichen verlassen und konkurrierten diese Städte untereinander und mit unterschiedlichen Interessen und Zielkonflikte .

Hat dazu geführt, die Natur des bergigen Landes, um die Richtung ihrer Familie auf das Meer als ein Mittel der Kommunikation, da es leicht war, die griechischen Meer zu installieren, um die Not der Übergabe des Hochlandes zu tragen und dann war die Zivilisation der Griechen Zivilisation freien Handel, und die Flotte und private Flotte von der Stadt Athen ein Meilenstein in der griechischen Zivilisation, und haben einfach Reiten am Meer aus den Buchten, Inseln und Halbinseln verteilt griechischen Küsten und um den Menschen des Landes an mehrere Ziele wanderten und siedelten oder zurückgegeben, einschließlich Aktiven und Ideen anderer Zivilisationen reisen

. Ausbreitung des Königreichs Muaria östlich von Indien bis ins alte Ägypten, dem Westen und aus der Türkei, im Norden Syrien und den gesamten Süden und gilt als die größte Reiche der Griechen in der Geschichte Existed Griechenland auf der Baustelle deutlich: entstanden Zivilisation Griechenlands Halbinsel, dem Balkan und dem Golf der Ägäis in der nördlichen Küste des Mittelmeerraumes von gebirgigen Ebenen eng, zerstreut durch eine Gruppe von kleinen Inseln in der Ägäis. Die Auswirkungen vor Ort auf der griechischen Zivilisation erhebliche Auswirkungen.

Es ist nah an der Quelle der antiken Kulturen des Orients, "Ägypten - Levante - Irak", wie die Inseln Kreta und Zypern als wichtigste Grenzübergang für kommerzielle und kulturelle Kontakte mit diesen Stellen und der Küste von Kleinasien und Nordafrika. Sowie die Küste von Griechenland West und nahe gelegenen Inseln, die als das westliche Tor von Griechenland, einschließlich der Carry Trader und Migranten Zivilisation auf der italienischen Halbinsel, und so entstand die Zivilisation, die Römer, und so dienen dazu beigetragen, die geographische Lage Griechenlands als Importeur der Kulturen des Orients zu handeln und die Händler haben im übrigen Europa.

  Sowie die geteilte Gelände, Berge hoch Land der Griechen zu einer Gruppe von Regionen begrenzten Raum und isoliert wegen der Schwierigkeit der Kommunikation zwischen ihnen, die zur Entstehung von Staaten rund um die großen Städte und wichtige über die einzelnen Städte führte, an sich selbst in Bezug auf die politischen, wirtschaftlichen verlassen und konkurrierten diese Städte untereinander und mit unterschiedlichen Interessen und Zielkonflikte .

Hat dazu geführt, die Natur des bergigen Landes, um die Richtung ihrer Familie auf das Meer als ein Mittel der Kommunikation, da es leicht war, die griechischen Meer zu installieren, um die Not der Übergabe des Hochlandes zu tragen und dann war die Zivilisation der Griechen Zivilisation freien Handel, und die Flotte und private Flotte von der Stadt Athen ein Meilenstein in der griechischen Zivilisation, und haben einfach Reiten am Meer aus den Buchten, Inseln und Halbinseln verteilt griechischen Küsten und um den Menschen des Landes an mehrere Ziele wanderten und siedelten oder zurückgegeben, einschließlich Aktiven und Ideen von anderen Zivilisationen zu reisen.
 
Griechen nannten die Menschen selbst oder Alakhien Alhelinyin hat vor der Geburt ihrer Zivilisation Boukmsmih erschien und 50 Jahre alt und ging durch drei Stufen

:Griechen waren die ersten, die Zivilisation auf dem Land der kleinen runden genannte "Kykladen" in der Ägäis. Bevölkerung wuchs Trauben, Oliven, wo Getreide und erhöhen Tieren zum Zwecke der Milch - Fleisch. Und produzierten Töpfe und Statuen aus Marmor Skulptur, die Verwendung von Pflanzenblättern und Gravuren aus Vulkangestein und Bronze.
 
  Nach mehreren Jahrhunderten, kam Katastrophe für die Besitzer dieser Stadt, die Auswirkungen eines verheerenden Erdbebens durch einen Vulkanausbruch eine riesige brennende meisten Kykladen, während blühte anderswo, entstand eine Insel Kreta der ältesten Zivilisationen der Region auf den Inseln östlich des Mittelmeers entfernt und dann später nach Griechenland und der Insel Kreta verlegt, gefolgt ist das Zentrum und die Grundlage für diese Zivilisation, die dann gehörten die Inseln des Ägäischen Meeres, Rhodos und Zypern und Griechenland. Und gibt die ältesten Spuren dieser Zivilisation zu 3000 Jahre v. Chr. und dauerte fast 2000 Jahre

Diese Zivilisation ist in drei Perioden wie bereits geteilt worden. Er war der Name dieses zivilisation Alminoch bezogen auf Minos, erwähnt ein König in den alten Mythen, die Herrschaft der Insel Kreta. Es waren die Handelsbeziehungen und kulturellen Kontakte zwischen den Eigentümern, dass die Zivilisation in Ägypten, übertragen wurde Alchrityon viel über Ägypten, I die Auswirkungen von Kreta und Ägypten gefunden, fand sie Zeit und produziert qualitativ CRETEIL in den archäologischen Stätten in Ägypten gefunden.
 
  In einer Zeit, Zivilisation kretischen Zusammenbruch und Zerfall der Zivilisation, die Stämme wanderten in der Balkan-Halbinsel (im südlichen Teil von Griechenland) blühen, nachdem sie in der Lage, die sie seit Jahrhunderten zu stabilisieren wurden begann, war nicht die Griechen zuerst Rücken ein vereintes Land, das sie zusammenführte alles unter Kontrolle, waren aber für sich und ihre multi-state voneinander getrennt und jeder Landesregierung und ihre Gesetze, ihre Armee und vielleicht der Grund ist, dass Griechenland gebirgiges Land schwierig, einen einheitlichen Staat, in dem aber trotz der Unabhängigkeit der Staaten, die griechische voneinander, wurden sie von einem ihrer Religion und ihrer Kultur und man tun

Als die Ära der Almisinyin, eine schwere Krise gelöst in Griechenland, auch das Aufrufen dieser Ära der dunklen Zeit, die für 400 Jahre gedauert hat, so glaube ich, dass die Menschen nicht mehr daran erinnern, wie um das Fehlen von Unterlagen oder Zeichen von dem, was sie taten, zu schreiben. Menschen mit einem Hunger geprägt begann Stück für Stück, bis sie entschlossen waren, dieses Land zu verlassen, um nach neuem Land Sättigung ihrer Bedürfnisse, Vzhbwaely Küste Kleinasiens und der Ägäis suchen, hörten sie auf dem Land.
 
  Im achten Jahrhundert v. Chr. begannen die Griechen Rückeroberung ihrer Kultur und ihren Wohlstand und Immigranten, von denen rund um das Schwarze Meer im Norden, Osten und Westen in den Süden Italiens wurden eingesetzt, bis er ihren Einsatz erreicht nach Spanien und Frankreich, arbeitete die meisten Migranten als Bauern und ein paar von ihnen betreut Säule of Commerce. Begann die Stabilität der Griechen, wenn die Produzenten durch Bezugnahme nach Griechenland, um den Mangel gibt es zu befreien, wo die Umwandlung der Hafen am Schwarzen Meer in diesen Tagen aus dem Hafen von Getreide und Bäume, um den Hafen mit Wein und Olivenöl überfüllt, Honig

Mit dem sechsten Jahrhundert v. Chr., gab es viele Städte, wie dominant in griechische Angelegenheiten: Athen und Sparta. Im antiken Griechenland, spricht man eine Sprache und nicht mehr, und beten den gleichen Gott und teilen die gleiche Kleidung bis zum achten Jahrhundert vor Christus. Aufgrund der Trennung von Städten und dividiert durch Barrieren auf das Meer oder die Berge. Die meisten Städte Kothena Korinth und Sparta und seine Gebäude kannte ihren Regionen durch eine hohe und Bauern, die Getreide anbauen und Tiere zu umgeben.
 
  Jede Stadt hat nun ein spezielles System der Regierung und Formen der Geschäftstätigkeit, so machten sie für jede Stadt des Gottes, um sie vor allem aus anderen Städten, Phippnon seinem Tempel in der Festung von Athen, ein Alokrbul schützen. Die laufende Schlacht zwischen den Städten, wo sie gegeneinander kämpfen waren, und mächtigsten Städte in Griechenland damals Athen und Sparta, die in ständigem Konflikt mit der Intensität des Wettbewerbs zwischen ihnen. Aber in Zeiten der Not war der neue Befragten geheilt, zum Beispiel, wenn der persischen Invasion ihres Landes nicht zu finden schien, sich zu vereinigen, um die Eindringlinge zu besiegen

Entstand im antiken Griechenland einigen Städten, vor allem Städte haben sich in den Bau der griechischen Zivilisation beigetragen haben, sind die Städte Sparta und Athen. Nach der griechischen Mythologie, ist der Gründer von Sparta Akdeimun, Sohn des Gottes Zeus und den Göttern Tajit, rief er den Namen seiner Frau, Tochter Aorautas. Ich ging zu Sparta nach dem Militärregime, das zu langen Kriegen mit seinen Nachbarn, von Athen, das einen verheerenden Krieg mit ihnen kämpften weiter für ein Vierteljahrhundert Albelopponih bekannt Kriege, aber Athen und Sparta bald in 481 BC united führte zu kämpfen hatte. M, obwohl Hroppema
, Als er das Pferd aus Richtung Griechenland und konnte nach Athen adressiert in der ersten Kampagne, sondern dass die Kampagne des Zweiten Persisch, um die Armee von Athen zu zerstören, außer dass die Spartaner sicherte den Rückzug weniger die Verluste der Armee, der Athener, streben um 300 der tapfersten Anführer von Sparta Militär führte zu Eonaides und stand in großen persischen Armee , bis die Armee zog sich nach Athen Gläser sichere Website

 Das System des Regierens in Sparta ist auf demokratischer Grundlage zu einem gewissen Grad auf, hängt von der Verteilung der Zuständigkeiten in den vier Elementen: 1 - dual Eigentum des Einzelnen so nicht eindeutig zu dem König und einem Satz. 2 - Senat setzt sich aus 28 Mitgliedern (und müssen mindestens 60 Jahre die Mitglied werden). 3 - eine allgemeine Versammlung aller Bürger, wenn das Männchen im Alter von dreißig erreicht. 4 - Durchführung einer Kabinettsmitglieder, fünf vom Volk gewählt und halten Sie jeden von ihnen und seinen Job für eine Dauer von einem Jahr. Zwischen 740-720 v. Chr. wurde die mykenische War I,
  Kann Sparta, die in ihrem Hoheitsgebiet über Fort Berg Latium nehmen ausgebaut enthalten Messina (westlich von Sparta), während der Regierungszeit von König Tjubombus. Und zwischen 660-640 v. Chr., einen Krieg mykenischen Sekunde, mit und war 80 Jahre der Spartaner Messenien, es gab Leute von Messinia gegen die spartanische Regierung, und unterstützen sie in ihren Ungehorsam Herrscher der griechischen Stadtstaaten im Norden und Osten, die im Widerspruch zu Sparta war.

Wenn desto größer ist die wirtschaftliche und politische Verwerfungen in Messinia und den Verlust vieler der spartanischen Land nach dem ersten Krieg erworben, eilte Sparta, seinen Einfluss in Messinia zu verhängen, und erfand Alospartion In Vorbereitung für diesen Krieg, Taktik auf dem versammelten Infanteriebataillon bewaffnet, um alle Arten von Waffen (Speere, Schwerter, Getriebe basieren, Rüstungen und Schilde der Parteien), und diese Taktik hat sich in den Kriegen in der Welt zu verbreiten danach, nach der Spartaner. Sparta gewann einen Sieg im Krieg Schürze, kehrte das Ansehen aller griechischen Städte, sondern macht sie zu einem neuen Staat, hat ein Staat nicht, der Krieg ist
 
  Alosparti Gesellschaft aus drei Stämmen, einer von Männern dominierten Gesellschaft bestand, sind die Frauen marginalisiert. Und aufgezogen Männer zwischen 14-20 Jahre alt durch den Staat und erhalten umfangreiche militärische Ausbildung, und im Alter von 20-30 sind in der Armee von uns allen eingeschrieben, und wer die größte der dreißig Clubs treffen sich in der Männer in den Städten, und essen ihre Mahlzeiten zusammen
 .Vielleicht liegt der Grund PHP Dieser Militarismus, dass die Lage von Sparta war weit weg vom Meer, nicht vor einem Mittel, um die wachsende Bevölkerung, nur die Expansion in das umliegende Land zu treffen, so dass es die Peitsche der Qual zu seinen Nachbarn, hat Sparta stark und die Kontrolle über einen Großteil Griechenlands durch ihre Stärke und ihre Militärs für einen Zeitraum von 200 Jahre Als er einen Ausruf der Menschen gelandet ist rückläufig, aber keine Nation war es traurig.
 
Erreicht Athen, um die Führung der griechischen Städte im fünften Jahrhundert v. Chr., da zweitausendfünf vor hundert Jahren und erreichte ein hohes Maß an Fortschritt und Zivilisation und wird von den Historikern jener Zeit Tarichhaha heller Perioden in der Geschichte der Athinabul nicht in die Geschichte der Griechen als ein Ganzes betrachtet

Und Athen war die Hauptstadt eines Berges eine schlechte desolate mit Ausnahme von einigen der Schluchten zwischen den Bergen, wo er Weizen, Trauben, Oliven wuchsen und gab ihr den Bergen eine Menge Mineralien, Steine​​, vor allem Marmor, der ihn gemacht die Athener viele der Statuen fanden auch die Menschen an den Ufern des Flusses Schlamm reine machte ihn ihre Schiffe Keramik Awwadhm hat das Meer für vieles, was Avckaddoh in ihrem eigenen Land Einstellung der ihrer Natur Küste mit den Häfen und Buchten, natürliche und gepflegte Athener Handel viel Aufmerksamkeit und erreicht die Erfindung der Währung, die Erholung beigetragen hat die Währung die Sammlung und Speicherung von mehr als landwirtschaftlichen Erzeugnissen bzw. den Tieren und anderen Werkzeugen der trade-off, dass für den Austausch von verwendet wurde erleichtert Ägypten und anderen alten Ländern des Ostens.
 
  Am wichtigsten ist vielleicht, von Athen bis die Menschheit die Idee der Demokratie, trotz der unterschiedlichen Konzept in unserer Zeit, und das Wort Demokratie setzt sich aus zwei Silben (Demos) und der Sinn des Menschen (Kratos) im Sinne von Regel (Demos Kratos), a (Herrschaft durch das Volk) hergestellt. Allerdings gibt es keinen Zweifel, dass die in Athen und anderen griechischen Städten Parlamente und Bürger geworden ist, das Recht, seine Meinung zu äußern und beteiligen sich an Entscheidungsprozessen auf allen kümmern uns um die Rückseite der Gesetzgeber, die Gesetze und Vorschriften gebracht werden. Es gab eine große Kluft zwischen den Reichen und den Armen in Athen

Griffen, um in Anlehnung an den Armen und den Reichen die Norm war zwischen ihm nicht die Schulden mit hohen Zinsen zahlen wird zum Sklaven der Gläubiger und Arbeit in Betrieben und in die Sklaverei verkauft. Und weiter ermahnen die Situation wird noch schlimmer, und die Kluft zwischen Arm und Reich wächst und expandiert, um das Auge, "Solon", ein Herrscher über sie. Solon war in Athen nach einer adeligen Familie geboren. Er war zunächst als Lyriker bekannt. Die Gedichte haben eine wichtige Rolle in ihrem Drängen die Athener auf der Insel Salamis, die unter ausländischer Hand für eine lange Zeit war zu erholen. Ich führe die Truppen geschickt, um die Insel zu erholen. Er hat sich schnell unterzogen. Er wurde nach Arjona gewählt (NDP I) und wurde mit der Befugnis, die Gesetze zu ändern.
 
Und Athen war dringend politischen und wirtschaftlichen Wandel. Der Großteil des Reichtums in den Händen von einigen wenigen einflussreichen Bürgern und Bauern konzentriert war gezwungen worden, ihr Land zu verpfänden, um Geld gegen die Anbieter sich und ihre Familien garantiert der Religion zu leihen. Solon ausgestellt ein Gesetz zur Abschaffung all jene Schulden und Hypotheken, und die erlöste, die zu Sklaven zu haben. Er hat auch geändert Finanzsysteme, wodurch es einfacher für den Außenhandel. Die einzige Änderung, die von Solon in Athen Außenhandel eingeführt ist die Version des Gesetzes, um den Export von Getreide zu verhindern

Verfassungsreformen von Solon zurück, ein Geschäftsbereich der Bürger in vier Klassen je nach Einkommen. Und können die Bürger aller Klassen, die Mitglieder der gesetzgebenden Versammlung und in den Zivilgerichten zu werden. Solon wurde von einem Rat von 400 Personen gegründet, in der Leistung der politischen Behörden in Aleriobagus (Judicial Council) und gründete die Volksgerichte, dass die Bürger geltend machen und kann gegen die Entscheidungen der staatlichen Angestellten ansprechen. Solon war über die Bedingungen, unter denen der alten nur auf die oberen drei Schichten des High-Level-öffentlichen Stellen berechtigt sind, sind nur die oberste Schicht zu übernehmen die Position des Alerkhoun berechtigt gehalten. Diese Bedingungen haben auf jeder Oligarchie und Minderheit der Regel gehalten, aber die Reformen des Solon war ein Schritt in die ungewisse Weg der Demokratie.
 
Es wird gesagt, dass Solon die Athener durch seine Gesetze verleihen für 10 Jahre zu halten hat. Er flog dann nach Osten und Ägypten besucht, wo er für eine lange Zeit, um die Zivilisation kurz geblieben, und als er nach 10 Jahren zurückkehrte, fand das Land im Bürgerkrieg tätig und übernahm schnell die Kontrolle über Bezistratos Dinge. Nach seiner Opposition Bezistratos, zog sich Solon und entfernte sich von der Öffentlichkeit

.

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق