الاثنين، 31 أكتوبر، 2011

Das Geheimnis um die mysteriösen Fluch der Pharaonen

Fluch der Pharaonen geheimnisvolle Rätsel, ist dies die am wenigsten von dem Mythos der Fluch der Pharaonen, die in den Köpfen der ägyptischen Zivilisation, Liebhaber, Forscher und wartet auf die Emission von Geheimnissen im Zusammenhang mit alten Priester und Pharaonen aus der anderen Welt etabliert charakterisiert .. Es ist nicht verwunderlich, dass die Menschen Angst, die alten Pyramiden oder die Sphinx zu nähern geben wurden .. Die Angst vor dem Geheimnis um die Ereignisse von Tod und Zerstörung, und es wird gemunkelt, dass der Tod einer großen Zahl derer, die zu den Gräbern der Pharaonen zu öffnen wagte geführt.

Begann der Mythos des Fluches der Pharaonen bei der Eröffnung von Tutanchamuns Grab im Jahre 1922 und die ersten, die ihre Aufmerksamkeit Inschriften gefangen sagt: "erschlagen dem Tod Flügel, jeder, der die Sicherheit und den Frieden des Schreins der Pharaonen zu zerstreuen versucht" Dies sind die Worte, die gefunden geschnitzt auf dem Grab des Tutanchamun wurden, die gefolgt wurde entdeckt, eine Reihe von Zwischenfällen seltsam begann den Tod vieler Arbeiter Forschung auf dem Friedhof, die Wissenschaftler und die Menschen verwirrt, und machte viele glauben, dass die so genannte "Fluch der Pharaonen", darunter auch einige der Archäologen, die an der Entdeckung der Kulturen der Pharaonen fand, dass die ägyptischen Priester, der Antike bis auf eine Person, zu übertragen versucht Anthm gegossen die Auswirkungen der Ort .. Wo es wurde gesagt, dass ein starker Sandsturm über dem Grab des Tutanchamun entstand in den Tag eröffnet und den Falken gesehen wurde fliegen über den Friedhof ist bekannt, dass die Falcon ist eine heilige Symbole der Pharaonen.

Aber es ist ein deutscher Wissenschaftler, eine Datei von diesem Phänomen, das viele beschäftigt, um den Geist, Medizin, Chemie, erklären, wie die vierzig Wissenschaftler, Forscher starb, bevor es zu spät ist und der Grund ist, dass der junge König hat geöffnet .. Tutanchamun .. Obwohl der König hat keinen historischen Wert und vielleicht der Gouverneur nicht viel tun .. Vielleicht ist die Konterrevolution in der Ära des Königs Echnaton zuerst für die Standardisierung nennen .. Aber es ist sicher, dass dieser junge König hatte seine große gezogen werden, dass die unberührte Grab eines der Diebe .. Erreichen uns nach 33 vollen Jahrhunderte intakt und dass dieser König ist auch die Quelle der pharaonischen Fluch All diejenigen, die berührt oder berührt gejagt Tod und einer nach dem anderen so über die Erfassung und das seltsamste, was ein Mensch weiß, von Strafe beeindruckt .. Klar ist, dass diese vierzig starb .. Aber die Sache ist, dass der mysteriöse Tod eines sehr nichtigen Gründen und unter Umständen verständlich ist.

 Tutanchamuns Grab und der Sarg und Flüche regierte Ägypten 9 Jahre in 1358 bis 1349 v. Chr.. Sein Grab wurde von zwei Engländern entdeckt Howard Carter und Lord karnar iPhone und begann Jahren Qual und Schweiß und Verzweiflung .. Am 6. November 1922, ging Carter, dem Herrn zu ihm sagt entdeckte schließlich etwas Großes im Tal der Könige hat den Deckel auf den Türen und den Keller gebracht, bis du dich besuchen kommen und der Herr kam, um Luxor am 23. November und wurde begleitet von seiner Tochter .. Die Carter und brach das Siegel und Türen .. Einer nach dem anderen .. Es gab sogar eine kurze Entfernung von der Grabkammer des Königs Tutanchamun.

 Und begann die Geschichte von dem Fluch Basfor Kanarischen goldenen Carter bei sich trug beim Besuch nach Luxor .. Als ich das Grab von der ersten Namen der "Friedhof der Golden Bird" eröffnet entdeckt .. Nach dem Buch "Diebstahl des Königs" des Schriftstellers Muhsin Muhammad .. Das ist, wenn Carter nach Kairo gereist, um den Herrn karnar iPhone erhalten, legte er seine Assistentin iCalendar Vogel auf dem Balkon, um die Luft Brise erhalten .. Der Tag der Eröffnung des Friedhofs gehört iCalendar Not weinen wie ein schwaches Signal und schneller zu einer Kobra Schlange zu finden streckt seine Zunge, um den Vogel im Käfig .. ICalendar und tötete die Schlange, aber der Vogel gestorben .. und sagte sofort, dass der "Fluch" mit der Eröffnung des Friedhofs, wo die cobra ist die Krone, die über den Kopf von Statuen der Könige von Ägypten gelegt wird begonnen .. Dies war der Beginn der Rache des Königs, der in den Schrein Der Schrein Ozaajoh

Auf der anderen Seite denke ich der Archäologe Henry angewiesen, dass etwas Schreckliches auf der Straße passieren wird .. aber was dann geschah, war seltsam Verschiebung im Laufe der Zeit auf das Phänomen der übernatürlichen und einer der geheimnisvollen Dinge, die eine Menge Kontroversen ausgelöst und es versäumt, finden Wissenschaft die Erklärung bis zum heutigen Tag diese .. Zur Feier der Eröffnung des Grabes Lord Carnarvon wurden verletzt .. Mysterious Fieber traf sie nicht einer der Ärzte erklären .. In der Mitte der Nacht gestorben der Herr in Kairo ..

Das seltsamste ist, dass der Strom ausgeschaltet wurde in Kairo ohne ersichtlichen Grund in der gleichen Augenblick des Todes hat die Welt der Zeitungen und die Nachrichten über den Tod des Herrn hervorgehoben geschnitten .. Kairo Zeitungen zwischen dem Tod des Herrn verbunden und schalten Sie das Licht und behauptete, dass bei der Bestellung von King Tut, und einige Zeitungen, dass der Herr hatte einen Finger einer Maschine oder einem vergifteten Speer auf dem Friedhof verletzt und dass das Gift gibt starke Hinweise, dass es seinen Einfluss beibehalten 3.000 Jahre .. Sie sagte, dass irgendeine Art von Bakterien in das Grab gewachsen die Krankheit und Tod führen, und in Paris, sagte Astronom Ansilan .. Ich habe Tutanchamun gerächt.

 Dann rollte Unheil und Tod begann die große Mehrheit ernten, wenn nicht jeder, der an der Feier teil nahmen, wurden die meisten Todesfälle durch diese mysteriösen Fieber mit Delirium und Zittern zum Tod führen .. Vielmehr war es das Fieber in vielen Fällen übersteigen .. Der Sekretär der Howard Carter starb ohne Grund und dann Selbstmord begangen und sein Vater machte ihn traurig .. Während der Beerdigung des Generalsekretärs Das Pferd zieht einen Wagen der Sarg eines kleinen Jungen, ihn zu töten ..

Und verwundet viele derjenigen, die in der einen oder anderen in der Entdeckung des Grabes des Wahnsinns beigetragen und einige von ihnen beging Selbstmord ohne Angabe von Gründen, die Archäologen, die sich gefunden haben, mit einem Geheimnis, für die es keine Erklärung verblüfft, ist es erwähnenswert, dass viele der Archäologen fest, dass der Fluch der Pharaonen Dies nur ein Mythos und Todesfälle Es kann nicht mehr als Zufall sein, und der Beweis dafür ist das "Howard Carter" der Besitzer des Nachweises für das Grab des Pharaos "Tutanchamun", die ihm nicht schaden geschah, trotz, dass aber viele von ihnen trauen sich nicht zu den Gräbern der Pharaonen anderen zu entdecken .. nicht einmal .. besuchen Sie die pharaonischen Denkmäler und die Reichsten, die einige der Monumente und Statuen von Pharaonen teure Entsorgung von Angst vor dem angeblichen Fluch zu besitzen.

 Aber die Wahrheit, die eine Person glaubt, einige Menschen ist, dass es keinen Fluch Algraana Beweise dafür, dass Gräber, und öffnen Sie durch einen Menschen sterben werden Mvlqh seit Tausenden von Jahren muss die Luft durch verursacht Erstickung und Tod beim Atmen diese Luft verstoßen haben. Und andere behaupten, dass diese Unfälle und Selbstmorde wurde wegen der Beweis ist, dass die Dschinn bekannt sind für sie die Pharaonen der mächtigsten Hexen der Welt verteidigt hatte die Gräber Nutzung der Dschinn Anhow zu verteidigen, aber vielleicht haben Wissenschaftler noch keine wissenschaftliche Erklärung für dieses Phänomen gefunden wurden.

    

ليست هناك تعليقات:

إرسال تعليق